Persönlich: Dr. med. Klaus Weiers - Croissant

Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH
Facharzt für Pneumologie FMH
Allergologie, Diabetologie, Umweltmedizin

Schwerpunkte ärztlicher Tätigkeit:

  • Breites Fähigkeitsspektrum und Erfahrung in der Allgemeinmedizin, Lungenerkrankungen sowie in der Hausarztmedizin
  • Zusatzausbildung in der Allergologie, Umweltmedizin, Suchtprävention und Diabetologie (Zuckererkrankung)
  • Ausbildung in der chinesischen Akupunktur
  • Vorsorgeuntersuchungen und präoperative Untersuchungen
  • Behandlung von Notfällen (Unfälle, Schnittverletzungen, Brustschmerzen, Atemnot, Allergien, Bauchkoliken)
  • Behandlung u.a. von Lungenerkrankungen z.B. Asthma, Allergien
  • Zuckerkrankheit
  • Umweltmedizinische Fragestellungen
  • Professionale Unterstützung bei Raucherentwöhnung (Methode nach A. Batra)
  • Autor des Buches Anstiftung zum Nichtrauchen

Werdegang:

1974 – 1980: Medizinstudium an der Universität Freiburg i. Br. (D)
1980 – 1985: Weiterbildung Pneumologie u.a. in der Fachklinik Kandertal, TBC-Spezialklinik Emmendingen, Kurklinik Glotterbad, Klinik Schillerhöhe/Stuttgart (D)
1986 – 1987: Weiterbildung Allergologie Wangen i. Allgäu (D)
1987 – 2003: Niederlassung als Lungenspezialist (Pneumologe) in Leonberg und Kirchzarten/Freiburg i. Br.
2006 – 2012: Hausarzttätigkeit in Löffingen/Schwarzwald (D)
2013 – 2018: Hausarzttätigkeit in Cham/ZG
seit 2.2019: Mitarbeit in der Aeskulap Praxis – Integrative Medizin, Zug


Privat:
  • Verheiratet, 4 Kinder, 6 Enkelkinder
  • Bewusster Christ, interessiert für ärztliche Missionseinsätze
  • Hobbies: Sport, Velo, Walking, Tanzen
  • Freund von Kunst und Musik, sowohl klassisch als auch modern


Sprachen:

  • Deutsch, Englisch, Spanisch