Vorsorge ist besser…

Vorsorge ist besser als Behandlung – jeder kennt diesen Satz. Nur wie macht man es? Zu Beginn gilt es den aktuellen Zustand der Gesundheit ganzheitlich zu evaluieren. Anhand der erhobenen Befunde wird ein individuelles Programm für die Gesundheitsförderung und -erhaltung zusammengestellt. Schlussendlich begleiten wir Sie auf dem Wege der Genesung.

Eine ernsthafte Erkrankung entsteht kaum von heute auf morgen. Sie ist in der Regel eine Folge von mehreren, lange anhaltenden Faktoren, sowohl im Inneren unseres Körpers, als auch in unserer Umgebung (Chronische Erkrankung). Eine eingehende Analyse des gesundheitlichen Zustandes erlaubt, diese Störungen und Einflüsse zu identifizieren. Diese bildet eine Grundlage für präventive Massnahmen.

Präventionsprogramm
Ein ganzheitliches Präventionsprogramm beinhaltet neben der konventionellen Behandlung z.B. in Form von Medikamenten zusätzlich Massnahmen im Sinne der Lebensstilanpassung und unterstützende Massnahmen aus dem Bereich der Komplementärmedizin. Gesunde Ernährung und regelmässige körperliche Aktivität haben eine entscheidende Bedeutung in der Erhaltung der Gesundheit. Sauerstoff-Behandlungen, Substitution mit Vitaminen und Spurenelementen sowie probiotische Behandlung des Darms sind Beispiele für den komplementären Ansatz.

Investition in die Gesundheit
Gesundheit ist ein Kapital, das weder selbstverständlich ist noch ohne wenn und aber funktioniert. In der Aeskulap Praxis bieten wir eine eingehende Vorsorgeuntersuchung, die sowohl die wichtigsten schulmedizinischen als auch komplementäre Aspekte abdeckt. Obwohl nicht alle Leistungen dieses Check up's von der Grundversicherung übernommen werden, ist diese Investition in die nachhaltige Gesundheit sinnvoll und langfristig kostensparend.


KLuG Das Magazin / Mai 2015 «Bewegung – die beste Medizin» (PDF)

Kneipp «Kein Medikament ist so effektiv wie die Bewegung!» (PDF)

Kneipp «Wie kann ich den inneren «Schweinehund» gefügig machen?» (PDF)



Überragende Ärzte verhindern Krankheiten; mittelmässige Ärzte heilen noch nicht ausgebrochene Krankheiten; unbedeutende Ärzte behandeln bestehende Krankheiten.
(Chinesisches Sprichwort)